Ehrungen 12.04.2019

Am Freitag, dem 12. April, lud der Kommandant des Feuerwehrabschnitts Gutenstein, BR Hermann Gamsjäger, zum Abschnittsfeuerwehrtag in das Gasthaus Moser in Wopfing. Zahlreiche Kameraden der insgesamt 11 Feuerwehren folgten der Einladung und informierten sich über das vergangene Einsatzjahr.

Ebenfalls anwesend waren die Bürgermeister der Gemeinden Waldegg, Michael Zehetner, und Miesenbach, Wolfgang Stückler, sowie Bezirkshauptmann Markus Sauer, Bundesrat Martin Preineder und Bezirkskommandant OBR Rudolf Freiler.

Im vergangen Jahr 2018 wurden im Abschnitt Gutenstein 399 Einsätze bewältigt.
Davon waren 35 Brandeinsätze. Die restliche Statistik teilt sich in Brandsicherheitswachen und technischen Einsätzen auf.

Bei diesen Einsätzen, sowie Ausbildungen und Übungen wurden über 17.000 Arbeitsstunden geleistet.

Im Anschluss wurden die Ehrungen für langjährige Verdienste im Feuerwehrwesen für 25-, 40-, 50- und 60-jährige Tätigkeit verliehen.Unter den Geehrten befinden sich auch BM Eckenfellner Heinz und OBI Neumann Harald.

BM Eckenfellner Heinz wurde für 40 Jahre Dienstzeit im Feuerwehrwesen der FF Waidmannsfeld – Miesenbach geehrt.
OBI Neumann Harald wurde für 25 Jahre Dienstzeit im Feuerwehrwesen der FF Waidmannsfeld – Miesenbach geehrt.